Kängurus

Sie zählen zu den bekanntesten Beuteltieren und als typische Vertreter der Tierwelt Australiens.

Kängurus kommen in Australien einschließlich auf vorgelagerten Inseln wie Tasmanien sowie in Neuguinea vor. Sie bewohnen unterschiedliche Lebensräume und sind in Regenwäldern ebenso zu finden wie in Busch- oder Grasländern und trockenen Steppen- und Wüstenregionen.

Im Saarbrücker Zoo lebt eine Gruppe Bennett-Kängurus mit Grauen Riesenkängurus zusammen in einem Gehege.

Info und Kontakt

Zoo Saarbrücken

Graf-Stauffenberg-Straße
66121 Saarbrücken

Telefon: +49 681 905-3600
Fax: +49 681 905-3638

E-Mail: zoo@saarbruecken.de
Website: www.zoo.saarbruecken.de