Kunstspende

Die Künstlerin Tina Paulus von joyanimals hat dem Zoo den Erlös ihres Gemäldes in Höhe von 2.500 Euro gespendet.

Eine besondere Spendenaktion hat sich die Künstlerin Tina Paulus von joyanimals ausgedacht. Sie ist ein treuer Fan des Saarbrücker Zoos und holt sich für ihre farbenfrohen Tierportraits gerne Inspirationen aus der realen Tierwelt.

„Ich habe eine besondere Beziehung zu Tieren. Sie geben mir Mut und Kraft, in echter tierischer Form und gemalt. Deshalb nenne ich meine Bilder auch joyanimals. Es sind Krafttiere oder auch Symboltiere, so auch dieses Portrait eines Schimpansen.“

Um ihrer Zuneigung zu Tieren Ausdruck zu verleihen und dem Zoo ihrer Heimatstadt zu helfen, spendete Tina Paulus den kompletten Verkaufserlös dieses Bildes in Höhe von 2500 Euro an den Saarbrücker Zoo. Dort war die Freude riesengroß.

Mit dieser Spendenaktion setzt Tina Paulus erneut ein Zeichen, um zu verdeutlichen, wie wichtig Zusammenhalt und Beistand in diesen Zeiten sind. Auf diese Weise konnte der gemalte Affe seine Artgenossen im Zoo unterstützen.