Giraffen

Giraffen sind die größten Tiere im Saarbrücker Zoo

Giraffe ruht sich aus (Foto: Zoo Saarbrücken)

Giraffe ruht sich aus (Foto: Zoo Saarbrücken)

Giraffe ruht sich aus (Foto: Zoo Saarbrücken)

Die größten und wohl eindrucksvollsten Bewohner sind die Giraffen. Trotz ihrer langen Hälse besitzen sie, wie alle Säugetiere, nur sieben Halswirbel. Mit einer Größe von fünf bis maximal sechs Metern sind sie gleichzeitig die größten Tiere im ganzen Saarbrücker Zoo.

Den Augen der "Riesen" entgeht nichts, sie können bis zu 1,5 Kilometer weit sehen.  Im Saarbrücker Zoo leben derzeit die beiden Giraffenbullen Geluk und Yaris.