Das künstliche Hüftgelenk

Die Veranstaltung ist bereits abgelaufen

Infoveranstaltung für Patienten

Vortrag (Foto: Matej Kastelic/shutterstock)

shutterstock

Hier informiert Konstantinos Anagnostakos, Chefarzt der Orthopädie, über alles, was man rund um das Thema wissen sollte: Wann sollte man das Einsetzen eines künstlichen Hüftgelenks in Erwägung ziehen und in welchen Fällen kommen eher andere Behandlungsmethoden in Frage? Welche Untersuchungen sollte ich machen? Welche Implantat-Optionen gibt es? Wie ist die Beweglichkeit und Belastbarkeit nach einer Operation? Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsdetails

Art:
Vortrag
Ort:
Klinikum Saarbrücken gGmbH
Winterberg 1
66119 Saarbrücken
Telefon:
+49 681 963-0
Internet:
http://www.klinikum-saarbruecken.de
Datum (abgelaufen):
12.06.2019 - 18:00 Uhr bis 12.06.2019 - 18:36 Uhr